„Angriff auf die Freiheit und Widerstandsrecht“

Versagen oder staatliches Terrormanagement?
Der Publizist und ehemalie Regierungsberater Christoph Hörstel hat amgesichts der unverantwortlichen Politik der Bundesregierung keinerlei Vertrauen mehr in die Herrschenden in Berlin: Er hält die Politik des Berliner Regimes für „multikriminell und hochverräterisch“. In Deutschland werde im Auftrag der USA eine Politik des Terror- und Chaosmanagement betrieben, um gezielt soziale und wirtschaftliche Unruhe zu schaffen und die friedliche Ordnung des Landes zu zerstören.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s