buchdienst.de – Blog und Buchladen

Warenkorb

Vogelfrei – Beiträge zur Radikalismusdebatte

Lieferbarkeit: 10 Artikel ist lieferbar

9,90 

Andreas Mölzer (Hg.)

Vogelfrei – Beiträge zur Radikalismusdebatte

Hardcover, geb., 248 Seiten, zahlr. Abb.

ISBN 978-3-900052-11-9

Menge:
Artikelnummer: 10248 Kategorien: ,

Ausgehend von den effekthaschenden Anschuldigungen gegen den FPÖ-Obmann H.-C. Strache wegen seiner Jugendphotos in Uniform wird das Spektrum der rechten Szene Österreichs von ANR, NDP, VAPO bis zu den Anklagen im Briefbombenprozeß untersucht. Betroffene, wie etwa der fälschlich angeklagte Franz Radl, kommen dabei ebenso zu Wort wie der damalige oberste Polizist Österreichs, der ehemalige Generaldirektor für öffentliche Sicherheit, Michael Sika. Dem gegenübergestellt beleuchten weitere Beiträge die radikale Linke, die bis heute weitgehend unbehelligt blieb. Ein Blick über die Grenzen nach Deutschland rundet das Bild ab.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Vogelfrei – Beiträge zur Radikalismusdebatte“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Loading...