buchdienst.de – Blog und Buchladen

Warenkorb

Über das richtige Lesen – ein paar Empfehlungen:

„Habe Mut, dich deines
eigenen Verstandes zu bedienen!“

 

 

„Wenn wir die Ziele wollen,
wollen wir auch die Mittel“

Immanuel Kant, 1784

Lesen ist eine Grundkompetenz, die spätestens nach der Volksschule beherrscht werden sollte. Aber wer bringt einem bei, wie man ein Buch liest? Und so liest man ein Sachbuch:

Wähle weise
Verspricht der Titel nicht bereits, Dich in Deinem Wissen, im Verständnis der Dinge weiterzubringen? Wenn nicht, dann liest Du es zur Unterhaltung. Lies diesen Blog-Beitrag nicht weiter. Lies jetzt Dein Buch – es ist kein Sachbuch! – und unterhalte dich gut!

Gib dem Buch 10 Minuten
Lies den Klappentext und das Inhaltsverzeichnis. Schau Dir einzelne Kapitel an, ob sie lesenswert sind. Es gibt nicht viele Bücher, die Du von der ersten bis zur letzten Seite lesen mußt. Vermutlich betreffen einige Kapitel Deine derzeitige Lebenssituation nicht und fressen nur Zeit. Kannst Du das, was Du liest, in den nächsten Tagen praktisch umsetzen oder ausprobieren? Dann hast Du das richtige Buch gewählt, ansonsten siehe Punkt 1, letzter Satz.

Kauf es
Leihe Dir das Buch nicht, kaufe es. Erstens: Wer sagt Dir, daß das Kapitel, das Du soeben für unwichtig gehalten hast, nicht morgen Dein Problem löst? Zweitens: Einzelne Kapitel am E-Book-Reader durchzusehen, ist mühsam. Dazu reagieren die Geräte zu träge. Grundregel: Romane am E-Book-Reader lesen, Sachbücher als klassisches, gedrucktes Buch.

Lies das, was Du brauchst
Faustregel: Nimm 20 % der Zeit, die Du für das ganze Buch brauchen würdest und hole dir 80 % der Kernideen heraus. Du kannst Dir nicht alles merken, also brauchst Du nicht alles lesen. Scanne interessant erscheinende Kapitel, indem Du die ersten Sätze der Absätze liest. Überspringe:

  • Dinge, die Du schon weißt,
  • Sachverhalte, die Du bereits verstanden hast und dazu
  • Beispiele und Geschichten (besonders in amerikanischen Sachbüchern),
  • Listen und Themen, die Dich nicht interessieren oder die Du nicht konkret anwenden kannst.

Bücher sind Werkzeuge

Scheue Dich nicht:

  • wichtige Sätze mit Bleistift oder Leuchtstift zu markieren,
  • wichtige Passage, mit Klammern zu kennzeichnen,
  • gute, bessere und beste Gedanken mit Sternen (*, **, ***) zu kennzeichnen,
  • Gedanken oder Querverweise an den Rand zu schreiben und
  • Eselsohren bei wichtigen Seiten zu machen oder Post-It Index Klebezettel zu verwenden.
  • Fasse eine bis zehn Kernbotschaften auf der leeren Titel-Innenseite des Buches zusammen. Wenn Du es später aus dem Regal holst, dann hast Du das Wissen griffbereit. Benutze kein Notizbuch dafür, das nachher irgendwo liegt oder beim nächsten Umzug verschwindet. Tu das, damit Du das Buch im nächsten Jahr nicht nochmal lesen mußt, sondern das Wichtigste auf einen Blick parat hast.
  • Führe eine Liste der gelesenen Bücher und nimm die für Dich interessantesten alle paar Wochen in die Hand. Lies die Kernbotschaften der ersten Seite, damit Du sie Dir wieder in Erinnerung rufst und im Alltag anwenden kannst. Vielleicht helfen dir heute andere Kapitel, die Du gestern ausgelassen hast. Das Buch ist ein Experte, den Du jederzeit fragen kannst.

Mit dieser Methode liest Du mehr Sachbücher als bisher und setzt sie auch im Alltag um. Mache eine Routine daraus: Reserviere Dir täglich zur einer fixen Uhrzeit eine Stunde, vielleicht auch nur eine halbe Stunde dafür. Vielleicht setzt Du Dir ein Ziel? Ein Buch pro Woche ist mit dieser Methode durchaus möglich. Das macht – plus/minus – 50 Bücher pro Jahr geballtes Wissen, das Du abrufbereit hast.

„Itaque earum rerum hic tenetur a sapiente delectus, ut aut reiciendis voluptatibus maiores alias consequatur aut perferendis doloribus asperiores repellat.“

(dt.: „Daher wird von einem Weisem diese Wahl in diesen Angelegenheiten getroffen, daß er entweder durch das Zurückweisen von Lust andere größere Lust erlangt oder durch das Ertragen von Schmerz ärgeren Schmerz vermeidet.“)

5
akzeptierte Zahlungsmethoden
50 +
Neuheiten jeden Monat hier
1.000 +
zufriedene Kunden weltweit
1.200.000 +
lieferbare deutsche Bücher

Warum Sie sich für buchdienst.de entscheiden sollten

Langjährige Erfahrung
Seit 1992 sind wir im Verlags- und Versandbuchhandel tätig. In den letzten 35 Jahren hat sich durch das Internet der Buchhandel komplett verändert – wir haben die Herausforderungen der Digitalisierung angenommen und unser Angebot im Sinne unserer Kunden ständig verbessert.

Zeitgemäß aber nicht zeitgeistig
Mit der Zeit zu gehen, heißt aber nicht, allen aufkommenden Moden und Blödheiten hinterherzulaufen.

Verantwortung
Ihre Daten sind bei uns in guten Händen. Weder geben wir diese an irgendjemanden weiter, noch betreiben wir selbst mit Ihren Daten unerwünschte Werbung.

Vielfalt
Die meisten Buchhändler folgen bei der Auswahl der von ihnen angebotenen Titel dem herrschenden Massengeschmack. Je mehr Anbieter am Markt sind, umso größer die Auswahl für alle.

Preisbindung
Für Bücher gelten noch immer gebundene Preise. Das heißt, daß ein Buch immer den selben Preis hat – egal bei welchem Anbieter Sie das Buch erwerben.

Das wird Sie interessieren

Wenn Sie weitere Fragen haben…

Häufig gestellte Fragen

Wie führe ich eine Bestellung aus?

Einkaufen über den buchdienst.de-Shop ist einfach und sicher. Befolgen Sie nur diese wenigen Schritte, um eine Bestellung aufzugeben.

  • Wählen Sie Artikel, die Sie kaufen möchten und klicken Sie anschließend in der Schnellansicht oder auf der Produktseite auf „In den Warenkorb“.
  • Sie können dann entweder weiter einkaufen oder den Einkauf abschließen.
  • Wenn Sie Ihren Einkauf beenden möchten, klicken Sie auf „Zur Kasse“ oder „Warenkorb anzeigen“. Sie können auch auf das Warenkorb-Symbol klicken (das kleine Einkaufstaschensymbol oben rechts auf der Seite).
  • Befolgen Sie die bitte die weiteren Schritte im Bestellprozess. Nach Abschluß erhalten Sie eine E-Mail als Bestellungsbestätigung, in der Ihre Bestellnummer enthalten ist.

Wie prüfe ich den Status meiner Bestellung?

Sie können den Status Ihrer Bestellung im Online Shop unter dem Punkt „Mein Konto“ und „Meine Bestellungen“ prüfen. Dort können Sie bei Ihrer Bestellung durch Klicken des Links die Sendung verfolgen.

Wie lange dauert die Lieferung meiner Bestellung?

Die Dauer der Lieferung ist abhängig von der gewählten Versandoption und dem jeweiligen Artikel.
Unser buchdienst.de-Shop ist bemüht, Ihnen die Lieferung innerhalb von 2-4 Arbeitstage zukommen zu lassen. Es besteht bei vielen Titeln auch die Möglichkeit, eine kostenpflichtige Option Express-Versand Ihre Bestellungen zu wählen. Bei Eingang Ihrer Bestellung bis 12 Uhr noch am gleichen Tag, bei Eingang bis 17 Uhr erfolgt die Lieferung in der Regel am nächsten Arbeitstag.

Versand und Lieferkosten

Bestellungen über unseren Online-Shop liefern wir mit Lieferadresse innerhalb Deutschlands ab einem Warenwert von 29,— Euro portofrei aus. (Gilt nur für Privatkunden, nicht für Händler und Büchertische)
Für alle Lieferungen unter 29,— Euro berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 1,65 Euro.
Dies gilt nicht für E-Books.

Eine detaillierte Übersicht zu den Porto- und Versandkosten finden Sie auf unserer Seite „Versand und Zahlung“.

Liefern Sie mir auch Bücher ins Ausland?

Selbstverständlich liefert buchdienst.de Ihnen auch Bücher ins Ausland. Wegen des höheren Portos müssen wir Ihnen allerdings einen höheren Anteil der Versandkosten berechnen.

Eine detaillierte Übersicht zu den Porto- und Versandkosten bei Auslandsbestellungen finden Sie auf unserer Seite „Versand und Zahlung“.

Kann ich auch vergriffene Bücher bestellen?

Ja. Wenn Sie ein Buch bestellen möchten, das vom Verlag „neu“ nicht mehr geliefert werden kann, können Sie bei uns im buchdienst.de-Shop unterAntiquariat“ suchen. Dort bieten wir Bücher an, die wir zum Teil selbst auf Lager haben, oder die Sie über einen direkt auf das Produkt weiterleitenden Link bei Amazon zu den dort angebotenen Konditionen bestellen können.

Sie können auch uns beauftragen, ein Exemplar für Sie antiquarisch (neuwertig oder gebraucht) zu besorgen. Wir werden für Sie Zustand und Preis ermitteln, Sie dann benachrichtigen und ggf. das Gewünschte für Sie beschaffen und Ihnen liefern.

Wie werden meine Daten verschlüsselt übertragen?

Alle Seiten von buchdienst.de werden über eine verschlüsselte Verbindung an Ihren Browser übertragen. Das erkennen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers am Präfix „https“ oder am Schloss-Symbol. Umgekehrt werden auch alle Ihre Formulareingaben verschlüsselt übermittelt.

Für weitere Fragen an uns nutzen Sie bitte dieses Kontakformular!

* Diese Felder sind Pflichtfelder

Loading...

DEMO-SHOP — Dieser Shop ist noch in der Testphase — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Bitte besuchen Sie uns bald wieder! Ausblenden

%d Bloggern gefällt das: